In diesem Zeitraum sind Bestellungen und Rücksendungen trotzdem möglich. Ferner steht Ihnen unser Kundendienst bei eventuellen Fragen gern zur Verfügung.

Ab Zustellung Ihrer Bestellung haben Sie 14 Tage Zeit, die Rücksendung zu beantragen. Der Rücksendegrund ist dabei unerheblich.
 
Der Artikel muss in genau demselben Zustand zurückgeschickt werden, in dem Sie ihn erhalten haben: ungetragen, ungewaschen, ohne Änderungen jeglicher Art und versehen mit sämtlichen Schildern und eventuellem Zubehör.

Leider ist ein direkter Umtausch derzeit nicht möglich. Wenn Sie einen bestellten Artikel in einer anderen Größe oder Farbe erhalten möchten, können Sie diesen kostenlos zurückschicken und eine neue Bestellung aufgeben.

Nach der Zustellung haben Sie 14 Tage Zeit, um die Rücksendung zu beantragen, und weitere 14 Tage, um die Ware zurückzusenden. Das Verfahren ist schnell und einfach und der Versand kostenlos.
 
Als registrierter Nutzer können Sie uns Ihre Rücksendeanfrage direkt von Ihrem My Account übermitteln:
 
1. Melden Sie sich in Ihrem Profil an.
2. Gehen Sie zu „Meine Bestellungen“, wählen Sie die Bestellung mit dem Artikel, den Sie zurückgeben möchten, und klicken Sie auf „Rücknahme anfordern“.
3. Sie erhalten daraufhin eine E-Mail mit dem Rücksendeetikett, das Sie ausdrucken und auf dem Paket anbringen müssen, der Paketverfolgungsnummer und der Telefonnummer des Kurierdienstes UPS.
4. Wählen Sie eine Verpackung, die der Größe des Artikels entspricht, damit er beim Transport nicht beschädigt wird.
5. Vereinbaren Sie einen Abholtermin mit UPS, entweder telefonisch unter der Nummer, die Sie in der Bestätigungs-E-Mail finden, oder über www.ups.com. Achten Sie darauf, dass seit der Rücksendeanfrage nicht mehr als 14 Tage vergangen sind.
 
Achtung: Falls Sie Artikel aus einer einzigen Bestellung zu verschiedenen Zeitpunkten zurücksenden möchten, müssen Sie mehrere Rücksendeverfahren für jede Anfrage starten und für jede die hier aufgeführten Anweisungen beachten. 
 
Bei Eingang Ihrer Rücksendung in unserem Lager führt die Abteilung für Qualitätskontrolle die entsprechenden Kontrollen durch. Bei positivem Ausgang erhalten Sie eine E-Mail mit der Bestätigung der Warenrückgabe und der Rückerstattung. Nach einigen Tagen können Sie die Gutschrift des Betrags prüfen. 
 
Denken Sie daran, dass Sie die Ware immer nur aus dem Land zurückschicken können, in dem Sie die Bestellung erhalten haben. Wenn Sie Ware aus einem anderen Land zurücksenden, wird diese vom Zoll zurückgehalten.
Sollten Sie für die Rücksendung einen anderen Kurierdienst nutzen wollen, tragen Sie die Versandkosten selbst. Wir empfehlen Ihnen, einen Kurierdienst mit Paketverfolgung zu wählen, bei dem Sie den Status Ihrer Sendung jederzeit nachverfolgen können.

 Nach der Zustellung haben Sie 14 Tage Zeit, um die Rücksendung zu beantragen, und weitere 14 Tage, um die Ware zurückzusenden. Das Verfahren ist schnell und einfach und der Versand kostenlos.

 
Als nicht registrierter Nutzer müssen Sie zunächst unseren Kundendienst per Telefon oder per E-Mail kontaktieren. Nachdem Sie die Anfrage gestellt haben:
 
1. Erhalten Sie eine E-Mail mit der Autorisierung der Rücksendung mit dem Rücksendeetikett, das Sie ausdrucken und auf dem Paket anbringen müssen, der Paketverfolgungsnummer und der Telefonnummer des Kurierdienstes UPS.
2. Wählen Sie eine Verpackung, die der Größe des Artikels entspricht, damit er beim Transport nicht beschädigt wird.
3. Vereinbaren Sie einen Abholtermin mit UPS, entweder telefonisch unter der Nummer, die Sie in der Bestätigungs-E-Mail finden, oder über www.ups.com. Achten Sie darauf, dass seit der Rücksendeanfrage nicht mehr als 14 Tage vergangen sind.
 
Denken Sie daran, dass es Ihnen die Eröffnung eines My Accounts gestattet, Rücksendungen noch einfacher und schneller zu beantragen.

Achtung: Falls Sie Artikel aus einer einzigen Bestellung zu verschiedenen Zeitpunkten zurücksenden möchten, müssen Sie mehrere Rücksendeverfahren für jede Anfrage starten und für jede die hier aufgeführten Anweisungen beachten. 
 
 
Bei Eingang Ihrer Rücksendung in unserem Lager führt die Abteilung für Qualitätskontrolle die entsprechenden Kontrollen durch. Bei positivem Ausgang erhalten Sie eine E-Mail mit der Bestätigung der Warenrückgabe und der Rückerstattung. Nach einigen Tagen können Sie die Gutschrift des Betrags prüfen. 
 
Denken Sie daran, dass Sie die Ware immer nur aus dem Land zurückschicken können, in dem Sie die Bestellung erhalten haben. Wenn Sie Ware aus einem anderen Land zurücksenden, wird diese vom Zoll zurückgehalten.
Sollten Sie für die Rücksendung einen anderen Kurierdienst nutzen wollen, tragen Sie die Versandkosten selbst. Wir empfehlen Ihnen, einen Kurierdienst mit Paketverfolgung zu wählen, bei dem Sie den Status Ihrer Sendung jederzeit nachverfolgen können.

Bei Mängeln jeglicher Art können Sie den Artikel ganz einfach zurückgeben.
 
Wenn Sie ein registrierter Nutzer sind, melden Sie sich in Ihrem My Account an, gehen Sie zu „Meine Bestellungen“, wählen Sie „Rücknahme anfordern“ und geben Sie dort das aufgetretene Problem an. 
Wenn Sie kein registrierter Nutzer sind, wenden Sie sich direkt an unseren Kundenservice. 
 
Nachdem wir die Rücksendung erhalten und den Schaden geprüft haben, bearbeiten wir Ihre Rückerstattungsanfrage. Bitte denken Sie daran, dass wir keine Artikel annehmen können, die sich nicht in dem Zustand befinden, in dem Sie sie erhalten haben. Wir werden Sie schließlich per E-Mail über die erfolgte Rückerstattung informieren.

Bei Eingang Ihrer Rücksendung in unserem Lager führt die Abteilung für Qualitätskontrolle die entsprechenden Kontrollen durch. Bei positivem Ausgang erhalten Sie eine E-Mail mit der Bestätigung der Warenrückgabe und der Rückerstattung. Nach einigen Tagen können Sie die Gutschrift des Betrags prüfen.